vertraut. vorwärts. Kontakt Arbeiten bei Vetter
banner_arbeiten_bei_vetter.jpg

Arbeiten bei Vetter

Als fortschrittlicher Arbeitgeber vertrauen wir auf motivierte Mitarbeitende. Darum hat die Aus- und Weiterbildung bei der Ed. Vetter AG einen hohen Stellenwert. Denn nur so können wir unsere hochgesteckten Ziele gemeinsam erreichen.

Wir bieten auch interessierten Jugendlichen in verschiedenen Sparten einen attraktiven und interessanten Einstieg in die Berufswelt.

Wir suchen

Kranführer/in (Obendreher)

Als fortschrittlicher Arbeitgeber vertrauen wir auf motivierte Mitarbeitende. Wir suchen eine gut ausgebildete Fachkraft als:

Kranführer/in (Obendreher)

Sie sind zuverlässig, motiviert und besitzen einen gültigen SUVA-Kranführerausweis. Sie können einen Kran problemlos aus der Kabine oder per Funk vom Boden aus bedienen und sprechen zudem gut deutsch. Ihre Einsatzorte in der Region Wil - Frauenfeld erreichen Sie mit dem eigenen Fahrzeug.

Senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung an Edi Vetter (edi.vetter@vetter.ch).

Edi Vetter
T+41 52 369 45 45
M
E-Mail

vCard laden
Inserat als PDF herunterladen
Kranführer/in (Untendreher)

Als fortschrittlicher Arbeitgeber vertrauen wir auf motivierte Mitarbeitende. Wir suchen eine gut ausgebildete Fachkraft als:

Kranführer/in (Untendreher)

Sie sind zuverlässig, motiviert und besitzen einen gültigen SUVA-Kranführerausweis. Sie können einen Kran problemlos per Funk vom Boden aus bedienen und sprechen zudem gut deutsch. Ihre Einsatzorte in der Region Wil - Frauenfeld erreichen Sie mit dem eigenen Fahrzeug.

Senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung an Edi Vetter (edi.vetter@vetter.ch).

Edi Vetter
T+41 52 369 45 45
M
E-Mail

vCard laden
Inserat als PDF herunterladen

Lehrstellen

Bewerbung für Lehrstellen 2023

Vielen Dank für dein Interesse an einem Bauberuf. Gerne zeigen wir dir bei einem Schnuppereinsatz die Vielfalt der verschiedenen Berufe.

  • Auf Sommer 2023 haben wir noch freie Lehrstellen als «Strassenbauer/in EFZ» zu vergeben.
  • Ebenfalls auf Sommer 2023 bieten wir einem interessierten Jugendlichen eine Lehrstelle als «Kaufmann/-frau (KV) EFZ Treuhand/Immobilien» an.
  • Die zwei Ausbildungsplätze als «Maurer/in EFZ» konnten wir fürs nächste Jahr bereits vergeben und bieten darum im 2024 wieder eine Ausbildung in diesem Beruf an. 
  • Für Interessierte «Gärtner/innen EFZ der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau» haben wir auf Sommer 2025 eine Lehrstelle zu besetzen.

Einen Einblick in unsere Berufswelt erhältst du auch per Video, den wir in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Baumeisterverband realisieren durften.

Hier gehts zum Link...

 

Bewerbung für Lehrstellen 2023

Für weitere Auskünfte oder einen «Schnuppertermin» stehen dir unsere Ausbildungsverantwortlichen gerne zur Verfügung:

Martin Rütti, Ausbildner Maurer/in EFZ
Jürg Hälg, Ausbildner Gärtner/innen EFZ der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau sowie Straussenbauer/in EFZ
Lorena Tedesco, Ausbildnerin Kaufmann/-frau (KV) EFZ Fachrichtung Treuhand/Immobilien

Jürg Hälg
T+41 52 369 45 13
M+41 79 214 86 64
E-Mail

vCard laden
Lorena Tedesco
T+41 52 369 45 33
M
E-Mail

vCard laden
Martin Rütti
T+41 52 369 45 30
M+41 79 431 90 18
E-Mail

vCard laden

INFORMATIONEN BAUBERUFE

Spannende Informationen und Einblicke in die verschiedenen Bauberufe finden Sie hier.
 

In Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Baumeisterverband durften wir ein Video drehen und die Vielfalt der Bauberufe vorstellen.

Hier gehts zum Video

Herzlich Willkommen bei der Ed. Vetter AG

Vier Jugendliche haben im Sommer 2021 mit ihrer Berufsausbildung begonnen:
 

  • Emilio Hofstetter
    Maurer EFZ
  • Leon Ledermann
    Strassenbauer EFZ
  • Levente Piriczki
    Gärtner (Landschaftsbau) EFZ
  • Vanessa Rutz
    Gärtnerin (Landschaftsbau) EFZ
  • Leandro Thönen
    Strassenbauer EFZ

Jubilare 2022

  • Ruedi Weber, 40 Jahre
  • Fadil Ameti, 30 Jahre
  • Christian Klemenz, 30 Jahre
  • Martin Rütti, 25 Jahre
  • Carla Barros, 20 Jahre
  • Jacqueline Huber, 20 Jahre
  • Fernando Iacopetta, 20 Jahre
  • Joao Macas, 20 Jahre
  • Maria Pereira, 20 Jahre
  • Marc-André Altenburger, 10 Jahre
  • Peter Egli, 10 Jahre
  • Luis Goncalves, 10 Jahre
  • Manuel Rendeiro, 10 Jahre