vertraut. vorwärts. Kontakt Arbeiten bei Vetter
banner_vetter_aktuell.jpg

Aktuell

Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten aus unserer Unternehmung.
Hier erfahren Sie mehr über und von uns.

Start der Rückbauarbeiten «Libelle» in Frauenfeld

Start der Rückbauarbeiten «Libelle» in Frauenfeld

Auf dem Areal des ehemaligen Hotel «Libelle» in Frauenfeld ist am 23. März 2018 mit den Rückbauarbeiten begonnen worden. In den nächsten Monaten werden dann die Altbauten verschwunden sein. Im Herbst soll mit den eigentlichen Bauarbeiten für die Zentrumsüberbauung «Libelle» begonnen werden. Es entstehen vier Mehrfamilienhäuser mit 49 Wohnungen und ca. 325 m² Gewerbefläche.

Umplatzierung unseres grossen Krans auf der Baustelle Lindenacker in Eschlikon

Umplatzierung unseres grossen Krans auf der Baustelle Lindenacker in Eschlikon

Die Spezialisten der Firmen Zatta und Richi machten sich am Montag 19. Februar 2018 daran, den grossen Liebherr-Kran EC-B auf unserer Baustelle «Lindenacker» umzuplatzieren. 

Arbeiten bei Vetter

Arbeiten bei Vetter

In naher Zukunft sind bei der Ed. Vetter AG interessante Stellen neu zu besetzen. Wir suchen motivierte, gut ausgebildetee Fachleute.

Wenn Sie körperlich fit sowie pflichtbewusst sind, handwerkliches Geschick haben und zuverlässig arbeiten, dann möchten wir Sie kennenlernen.

Hier gehts zu unserem Stellenangebot

Schulung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Schulung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

In der dritten Woche des laufenden Jahres haben unsere Mitarbeiter eine Schulung im Bereich Arbeitssicherheit besucht. Die Kursthemen waren dieses Mal die Baustellensignalisation (Abschrankungen) sowie "Stolpern und Stürzen" (Verkehrswege, Ordnung, Bodenöffnungen). Die Inhalte wurden von zwei Kursreferenten der Firma Innobau sehr gut vermittelt.

Mit diesen Massnahmen möchten wir einen Beitrag zur Erhöhung der Arbeitssicherheit leisten und unsere Mitarbeiter in Sachen Schutz und Verantwortung sensibilisieren.

Weihnachtsabend 2017

Weihnachtsabend 2017

Bereits gehört der traditionelle Weihnachtsabend wieder der Vergangenheit an. In der festlich geschmückten Werkhalle wurden wir vergangenen Freitag kulinarisch mit einem feinen Festmenü verwöhnt. Auch auf die Unterhaltung wurde wiederum grossen Wert gelegt. So wurden wir vom bekannten Duo «Lapsus» durch den Abend begleitet.

Auszeichnung vom SVIT Ostschweiz für Lorena Tedesco

Auszeichnung vom SVIT Ostschweiz für Lorena Tedesco

Der SVIT Ostschweiz zeichnet junge Kolleginnen und Kollegen aus, die ihre Lehrabschlussprüfungen hervorragend bestanden haben.
Im November erhielten vier Absolventen im Rahmen einer kleinen Feier im Hof zu Wil die Diplome von Urs  Kramer (Vorstandsmitglied des SVIT Ostschweiz) überreicht.

Es freut uns und macht uns stolz, dass Lorena Tedesco (2. von rechts) diese Auszeichnung erhalten hat.

Diese Würdigung zeigt, dass unsere Ausbildner – in diesem Fall Frau Jacqueline Huber (1. von rechts) – den angehenden Berufsleuten eine optimale Ausbildung gewähren und die jungen Berufsleute sehr gut auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet werden. 

Hier sehen Sie den vollständigen Bericht. Bericht als PDF

Weihnachtsstimmung bei der Ed. Vetter AG

Weihnachtsstimmung bei der Ed. Vetter AG

Auch dieses Jahr haben wir unseren Empfangsbereich weihnächtlich geschmückt und stimmen so unsere Besucher auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage ein.

Spektakulärer Umzug

Spektakulärer Umzug

Die etwa 60 jährige Platane beim ehemaligen Restaurant Freihof in Aadorf darf an einem neuen Ort weitergedeihen. Am 17. November 2017 wurde der stattliche Baum von der Helisuisse an seinen neun Platz geflogen.

Zukunftstag 2017

Zukunftstag 2017

Auch in diesem Jahr besuchten Jugendliche im Rahmen des nationalen Zukunftstag unsere Firma.

Sieben interessierte Schüler konnten verschiedene Bautätigkeiten ausprobieren. 

Unter fachmännischer Anleitung von Eric Zuber und Peter Egli haben Sie sich als Maurer und Pflästerer versucht. Das spezielle Highlight war aber auch dieses Jahr das Bedienen der verschiedenen Baumaschinen. So konnten sie als Baggerführer ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen oder mit einer Walze ihre Runden drehen.

Die Kinder haben sicher viele Eindrücke gesammelt und einen spannenden Tag erlebt. Gerne haben wir ihnen einen Einblick in unsere vielfältige Arbeit gegeben und unsere Berufe vorgestellt.

Bürohöck 2017

Bürohöck 2017

Am 21. September 2017 zeigte uns Stefan Böni (Böni Immobilien AG) im Rahmen des traditionellen Bürohöcks sein Projekt «Mühle» in Matzingen.
Gerne benutzten unsere Mitarbeitenden die Gelegenheit, die aussergewöhnlichen Wohnungen zu besichtigen. Nach diesem informativen Anlass liess man den Abend bei einem feinen Essen und in geselliger Atmosphäre im Restaurant «Mühli», Matzingen ausklingen.

Herzlichen Dank an Stefan Böni und sein Team für die informative Führung.

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Am 7. August 2017 hat Judith Lenz bei uns ihre Tätigkeit im Sekretariat / Empfang aufgenommen.

 

 

Willkommen im Vetter-Team

Willkommen im Vetter-Team

Am 1. Juni 2017 hatte Roman Kreibich bei uns seinen ersten Arbeitstag als Projektleiter/GU.